Zimmerbörse Darß - Urlaub an der Ostsee

Der Darß bildet die Mitte der schmalen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst in Mecklenburg-Vorpommern. Der Darß zählt zu den schönsten Küstenregionen der Ostsee. So einzigartig wie zauberhaft ist hier das Wechselspiel aus Sandstrand, Dünen, Schilf, Wiesen, Mooren und dichten Wäldern. Der Name Darß leitet sich vom altslawischen Wort für Dornenstrauch ab.

Der Darß ist wildromantisch und wunderschön

Darßwald bedeckt weite Teile der Halbinsel. Skurril geformte Weidbuchen und knorrige Kiefern lassen an Urwälder denken. Und in den Dünentälern wachsen ganze Bruchwälder aus Roterlen. Anfang September beginnt die Paarungszeit des Rotwildes. Bis in den Oktober hinein ertönt das mythisch anmutende Brunftgeschrei der stattlichen Hirsche.

Zum Meer hin erstrecken sich flache Brackwasserseen und kleine Moor- und Sumpfgebiete. Ein Paradies für zahlreiche Brutvögel, Frösche, Molche und Schlangen, darunter auch Ringelnatter, Kreuzotter und Moorotter, eine schwarze Unterart. Dünengürtel und Sandbänke ergänzen ein wunderbares landschaftliches Szenario, welches Teil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft ist.

Gönnen Sie sich einen Urlaub auf dem Darß und buchen Sie Ihr Ferienhaus / Ihre Ferienwohnung über die Zimmerbörse Prerow. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Team von der
Zimmerbörse Prerow